Segelflug

Allgemeine Beschreibung

Seit bereits über 50 Jahren gibt es im MTV Goslar e.V. eine eigene Abteilung Segelflug, in der das Fliegen erlernt und als Freizeit- oder auch Wettbewerbssport ausgeübt werden kann. Der Flugbetrieb wird in Kooperation mit der Luftsportgemeinschaft Goslar e.V. durchgeführt und findet bei geeignetem Wetter an allen Wochenenden und Feiertagen sowie in Ferienlagern auf dem Segelfluggelände Goslar-Bollrich statt. 

Teamgeist, professionelle Ausbildung und Spaß am Flugsport

Mit dem Segelfliegen kann ab einem Alter von 14 Jahren begonnen werden. Die Ausbildung wird durch unsere lizensierten Fluglehrer unter dem Dach des Luftsport-Verbandes Niedersachsen e.V. als anerkannten Ausbildungsbetrieb durchgeführt. Neben der fliegerischen Ausbildung steht bei uns der Gemeinschaftscharakter im Vordergrund. Die Wartung von Fluggerät und -gelände sowie die Durchführung des Flugbetriebs erfolgt weitestgehend durch ehrenamtliches Engagement der Vereinsmitglieder, so dass der Flugsport für uns auch weiterhin bezahlbar bleibt. Gemeinsame Grillabende und Fliegerfreizeiten unterstützen dabei die Geselligkeit zwischen Flugschülern und „alten Adlern“.

Interessierte sind gerne eingeladen, sich unser Treiben auf dem Bollrich anzuschauen und vielleicht auch gleich schon einmal einen "Probeflug" zu wagen.

Bilder

     

Segelflug

Regelmäßige Trainingszeiten

  • Flugplatz Goslar-Bollrich Sa. und So. nach Absprache